Der Mammutbaum vor unserer Praxis symbolisiert Kraft, Beständigkeit und Wachstum – Eigenschaften, die auch zur Praxis passen.

Willkommen

geschichte

1948 grün­de­te Dr. Karl-August Döl­le als Fach­arzt für Zahn-, Mund- und Kie­fer­krank­hei­ten unse­re Pra­xis in der Johan­ni­ter­stra­ße in Her­dern. Sein Wer­de­gang, der ihn über die Aus­bil­dung zum Zahn­tech­ni­ker bis hin zur Appro­ba­ti­on als Arzt und Zahn­arzt geführt hat­te, wur­de hier­durch kon­se­quent fort­ge­setzt. Sei­ne umfas­sen­de Aus­bil­dung befä­hig­te Ihn dazu, in sei­ner Pra­xi­stä­tig­keit höchs­te Ansprü­che zu erfül­len. 1954 erfolg­te der Umzug in das neu erbau­te Wohn- und Pra­xis­haus Star­ken­stras­se 26. Die­ses Gebäu­de, in einer Sack­gas­se gele­gen, mit dem davor ste­hen­den gewal­ti­gen Mam­mut­baum, ist bis heu­te tra­di­ti­ons­rei­cher Pra­xis­stand­ort. 1976 konn­te er sei­ne Pra­xi­stä­tig­keit an Dr. Klaus-Peter Döl­le, sein zwei­tes von drei Kin­dern, legen. Hier­mit war eine ste­ti­ge Wei­ter­ent­wick­lung der Pra­xis unter Bei­be­hal­tung höchs­ter Qua­li­täts­stan­dards gewähr­leis­tet. Im Jahr 2007 ent­schloss sich Dr. Eva Döl­le, Toch­ter von Dr. Klaus Döl­le, in der väter­li­chen Pra­xis ein­zu­tre­ten. Nach 8 Jah­ren äußerst inten­si­ver und frucht­ba­rer beruf­li­cher Zusam­men­ar­beit war 2015 der Zeit­punkt gekom­men, die Ver­ant­wor­tung nun voll­stän­dig in die Hän­de der nächs­ten Gene­ra­ti­on zu über­tra­gen. Seit 2015 ist Dr. Chris­ti­na Frank in die Pra­xis ein­ge­tre­ten und unter­stützt Eva Döl­le als gleich­be­rech­tig­te Part­ne­rin dar­in, die Pra­xis im Sin­ne der Vor­gän­ger wei­ter­zu­füh­ren.

Lernen Sie uns kennen!

Dr. Eva Dölle & Dr. Christina Frank
zahnärztinnen
Starkenstraße 26
D – 79104 Freiburg
Tel. 0761 365 15
Fax 0761 211 709 4
StNr. 06337/46391
praxis@doelleundfrank.de
www.doelleundfrank.de
Up